Drucken

Quadro Hülse

Quadro Hülse

Fussbodenhuelse_quadro_gelb

 

Die Fußbodenhülse Quadro schützt die Wärmeverteilungsleitungen in Unterbodenanwendungen. Die viereckige Form reduziert die Aufbauhöhe im Boden und die nach oben erweiterte Rohrführung ermöglicht eine einfache Montage. Sie besitzt hervorragende Dämmeigenschaften und eine geschlossene Zellstruktur für eine hervorragende Wasserdampfsperre.

Einsetzbar in den Bereichen Heizung, Warm- und Kaltwasserleitungen

Der umweltverträgliche Dämmstoff wird von einer coextrudierten Polyolefin-Außenhaut in gelb oder rot geschützt. Die robuste, baustellengerechte Ummantelung verhindert zuverlässig mechanische Beschädigungen der Isolierhülse.

Sie ist in diversen Dimensionen und mit angepassten Dämmstärken erhältlich.

Bsp: Fußbodenhülse Quadro gelb, Quelle Thermaflex

Mit dieser speziell rechteckigen Form können entsprechend einer EnEV-konformen Dämmung reduzierte Aufbauhöhen im Fußboden realisiert werden.

Das Mediumrohr verläuft nicht mittig in der Isolierschicht, sondern in der Höhe nach oben versetzt. Damit zeigt die dickere Dämmschicht nach unten, die deutlich dünnere Dämmschicht zeigt zum beheizten Raum hin.

Da eine symmetrische Leitungsdämmung wegen der entstehenden Hohlräume zu einer Unterbrechung der Trittschalldämmung führt, muss in der Regel eine zusätzliche Dämmschicht von 2-3 cm verlegt werden. Wegen der eckigen Form der Quadro Fußbodenhülse können die Isolierhülsen bündig mit der Trittschalldämmung verlegt werden, zusätzliche Maßnahmen sind nicht mehr nötig. Dadurch lassen sich im Extremfall bis zu 35 mm Aufbauhöhe beim Fußboden einsparen.